Sonntag, 25 September 2022 17:38

Hockey: Herren feiern Auswärtssieg

Im dritten Anlauf hat es geklappt. Das Herrenteam des FHTC holt am dritten Spieltag in der Mitteldeutschen Oberliga den ersten Sieg.
In der Mitteldeutschen Oberliga begeisterte der zweite Spieltag der Herrenmannschaft des FHTC gegen den Leipziger SC mit großem Hockey-Spektakel und sorgte für Spannung bis zum Schluss. 
Zum fünften Mal in Folge seit dem Wiederaufstieg in 2017 läuft das Herrenteam des Freiberger HTC in der Mitteldeutschen Feldhockeyoberliga auf.
Die Freiberger Herrenmannschaft blieb in ihrem 12. und letzten Spiel der Mitteldeutschen Oberliga blass.
Am elften und vorletzten Spieltag in der Mitteldeutschen Oberliga behielt das Herrenteam des FHTC im direkten Duell gegen Tabellennachbar HCLG Leipzig mit 2:0 (1:0) die Oberhand.
Die Herrenmannschaft des FHTC bleibt auch nach dem 10. Spieltag in der Mitteldeutschen Oberliga mit vier Punkten auf Tabellenrang sechs.
Mit leeren Händen kehrte die Herrenmannschaft des FHTC vom Hallen-Auftakt in der Mitteldeutschen Oberliga aus Thüringen zurück.