Tobias Seifert

Tobias Seifert

Donnerstag, 07 Februar 2019 21:13

Sponsoren des FHTC

Die Partner des FHTC sind mit ihrem Engagement bedeutender Bestandteil des Clubs. Deren Mitwirken und Unterstützung hat großen Anteil daran, die sportliche Entwicklung des Freiberger HTC weiter voranzutreiben und damit die Sportarten Hockey und Tennis in der Sportlandschaft der Universitätsstadt Freiberg langfristig erfolgreich zu verankern. Mit der neuen und hochmodernen Sportanlage in einmaligem Ambiente eröffnen sich auch für die Sponsoren und Partner des Clubs völlig neue Möglichkeiten das eigene Engagement ins richtige Licht zu rücken.

Premium Partner

freiberger

Freiberger Brauhaus GmbH

Postfach 1462
09984 Freiberg
Tel.: (03731) 3630
Fax: (03731) 36329174

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.freibergerpils.de

allianz

Baubüro Freiberg GmbH

Waisenhausstr. 9
09599 Freiberg
Tel.: (03731) 419550
Fax: (03731) 23022

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.bbf-freiberg.de

kreller

Hotel Kreller

Fischerstraße 5
09599 Freiberg
Tel.: (03731) 3590-0
Fax: (03731) 23219

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.hotel-kreller.de

sparkasse

Sparkasse Mittelsachsen

Poststraße 1a
09599 Freiberg
Tel.: (03731) 25-0
Fax: (03731) 25-1000

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.sparkasse-mittelsachsen.de

stadtwerke_freiberg_ag_rgb

Stadtwerke Freiberg

Poststraße 5
09599 Freiberg
Tel.: (03731) 30 94-0
Fax: (03731) 30 94-190

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.stadtwerke-freiberg.de

swg

Städtische Wohnungsgesellschaft Freiberg/Sa. mbH

Beuststraße 1
09599 Freiberg
Tel.: (03731) 368403
Fax: (03731) 23824

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.wohnungsgesellschaft.de

vrbank

VR Bank Mittelsachsen eG

Korngasse 7-9
09599 Freiberg

Tel.: (03731) 374 0
Fax: (03731) 374 143

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.vr-bank-mittelsachsen.de

Montag, 28 Januar 2019 22:14

Hockey: Herren klettern auf Rang vier

Mit einem 7:3 (4:1) Heimsieg gegen Tabellennachbar ESV Dresden II holt der Freiberger HTC in der 1. Mitteldeutschen Verbandsliga drei wichtige Punkte.

Montag, 28 Januar 2019 20:58

Jugend voran

Fundament des Clubs

Die Hockey-Nachwuchsabteilung ist die Basis allen Sportreibens im Bereich Hockey des FHTC. Sie stellt den größten Teil an aktiven Mitgliedern im Verein. Deren bedachte Förderung und fundierter Ausbau ist ein maßgebliches Ziel zum Erhalt und zur dauerhaften Etablierung des Hockeys in der Sportlandschaft der Universitätsstadt Freiberg.

altersspezifische Ausbildung

Hockey kann bei uns bereits ab einem Lebensalter von vier Jahren gespielt und erlernt werden. In insgesamt sieben Altersklassen fördern wir altersgerecht bis in den Erwachsenenbereich und schauen bei der Ausbildung auch gerne mal über den Tellerrand. Gerade bei den Kinderaltersklassen legen wir Wert auf Abwechslung und fördern durch vielseitige Ausbildung die Koordination und motorische Entwicklung. Ausgebildete Trainer sollen den Erfolg der Nachwuchsförderung ermöglichen und sicherstellen.

Motivation durch Erfolg und Freude

Das Nachwuchs-Training des FHTC orientiert sich stark am Mannschaftsgedanken. Der Teamgeist der Kinder und Jugendlichen soll gefördert und im Umgang miteinander dem Hauptziel - mannschaftlichem Erfolg - entsprechend zu Freude am gemeinschaftlichen Handeln angeregt werden. Dabei will die Ausbildung auch die Freude am Spiel wecken, denn ohne Spaß fehlt auf Dauer die notwendige Motivation für erfolgreiches Agieren. Das zieht natürlich auch den langfristigen und perspektivischen Leistungsgedanken nach sich: Für den FHTC hat die Heranführung gut ausgebildeter Spieler an die Erwachsenenmannschaften höchste Priorität.

Unterstützung durch die Eltern

Solch eine Ausbildung ist durch Verein und Trainer allein nicht zu stemmen. Der FHTC setzt daher auf die rege Mithilfe und Unterstützung durch die Eltern. Sei es als Mitfahrer bei Auswärtsspielen oder Mannschaftsbetreuer, der sich um organisatorische Fragen im Spielbetrieb kümmert - erst durch das Mitwirken der Eltern wird der FHTC mit seiner Nachwuchsabteilung zu dem was er ist: Ein Verein für die ganze Familie. Dieses Konzept wird wesentlich durch Hockey-Breitensportler des Clubs unterstützt, die nicht umsonst einen Großteil an "Hockeyeltern" in ihren Reihen wissen.

 

Für die Mädchen B (AK 14-15) des Freiberger HTC gab es zur Ostdeutschen Meisterschaft in Berlin nichts zu holen.

Samstag, 26 Januar 2019 22:52

Book and Play

"Book and Play" (engl.: Buchen und Spielen) ist das vom Freiberger HTC genutzte Online-Portal, über welches die Benutzung und Vermietung der Tennisplätze verwaltet wird. 

Warum Book and Play?

Der Verein möchte seinen Tennisspielern reichlich Gelegenheit bieten, die Tennisplätze auf der Clubanlage zu nutzen. Neben dem kostenfreien Vereinstraining für Mitglieder und dem Schnuppern für Interessierte, können die Plätze zu umfassenden und geregelten Öffnungszeiten von Jedermann gebucht werden. Um maximalen Spielspaß zu ermöglichen, bedarf es von Beginn an einer klaren Struktur und Organisation. Deshalb haben die Verantwortlichen des Freiberger Hockey- und Tennisclubs beschlossen, dass die kostenlose Anmeldung bei Book and Play die Grundlage für einen ordnungsgemäßen Ablauf auf der Sportanlage bildet.

Wie buche ich meinen Platz?

Möchten Sie unabhängig von der Tennisschule und vom Vereinstraining einen Platz buchen, so ist es zwingend erforderlich, dass Sie sich unter www.bookandplay.de anmelden. Bitte lesen sie sich die Anleitung zur Registrierung durch und geben Sie alle notwendigen Daten an, um Unstimmigkeiten von vornherein zu vermeiden. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per Mail. Danach schalten wir Sie so schnell es geht frei und schon können Sie bequem per Mausklick ihren Platz reservieren. Sind Sie kein Mitglied im Verein, so können Sie die fällige Nutzungsgebühr sowohl per Überweisung als auch per Lastschriftverfahren zahlen.

Sie wollen gleich ein Abonnement auf den Plätzen des Freiberger HTC? Kein Problem! Bitte teilen Sie uns den gewünschten Wochentag, die gewünschte Uhrzeit und die Dauer mit und wir buchen ihnen ein Abo für die ganze Saison. Eine Registrierung bei Book and Play ist trotz Abo erforderlich. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Was muss ich beachten?

  • Man kann nur zu vollen Stunden buchen.
  • Bei widrigen Witterungsverhältnissen können Sie ihre Buchung bis zu einer Stunde vor Spielbeginn stornieren, bitte nutzen Sie diese Möglichkeit.
  • Drucken sie ihre Buchungsbestätigung aus und nehmen Sie diese mit, Mitglieder haben bitte ihren Mitgliedsausweis dabei.
  • Das Betreten der Anlage ist Kinder- und Jugendlichen unter 18 Jahren nur in Begleitung einer befugten Aufsichtsperson gestattet.

 

Samstag, 26 Januar 2019 22:49

Öffnungszeiten

Die Tennisplätze des Freiberger HTC können ab April 2017 von Mitgliedern zu folgenden Zeiten und folgenden Bedingungen genutzt werden.

Die kostenlose Anmeldung bei "Book and Play" ist zwingend erforderlich. Nichtmitglieder sind verpflichtet beim Betreten der Anlage ihre Buchungsbestätigung mitzuführen, Mitglieder ihren Mitgliedsausweis!

ACHTUNG! Die folgenden Öffnungszeiten gelten nur für Mitglieder des Freiberger HTC. Desweiteren ist es Montag-Freitag bis 16:00 Uhr und am Wochenende notwendig, den Schlüssel für die Klubanlage gegen Vorlage des Mitgliedsausweises und Abgabe eines Pfandes an einer der folgenden Orte abzuholen:

Lady Center Freiberg, Hainichener Straße 77 a, 09599 Freiberg:
Montag - Freitag 10:00 Uhr - 21:00 Uhr, Samstag: kein Schlüsselverleih, Sonntag: 09:00 - 14:00 Uhr

Hotel Kreller, Fischerstraße 5, 09599 Freiberg:
Montag - Sonntag ab 07:00 Uhr

TagÖffnungszeiten
Montag 07.00 - 21.00 Uhr 
Dienstag 07.00 - 21.00 Uhr
Mittwoch 07.00 - 21.00 Uhr
Donnerstag 07.00 - 21.00 Uhr
Freitag 07.00 - 21.00 Uhr
Samstag 07.00 - 21.00 Uhr (Punktspiele/Turniere beachten)
Sonntag 07.00 - 21.00 Uhr (Punktspiele/Turniere beachten)
 
Samstag, 26 Januar 2019 22:46

Spielzeiten Aktive

Aktiventraining Sommer 2019

Tag Uhrzeit Gruppe
Freitag

17:00 - 20:00 Uhr

Herren / Damen

Bei Fragen wendet Euch bitte an Alexander Nattke Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Samstag, 26 Januar 2019 22:38

Herren III

Bei unserem 3. Herrenteam ist jeder willkommen! Bei Interesse kontaktiert bitte Teamkapitän Sandro Matthes

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 01749986070

 

Zur Einsicht der Aufstellung und der Tabelle im Menü auf der linken Seite klicken!

Teamhistorie - Sommer

SaisonSpielklassePlatzierung
Sommer 2014 2. Kreisklasse 8
Sommer 2015 2. Kreisklasse 8
Sommer 2016 2. Kreisklasse 7

Teamhistorie - Winter

SaisonSpielklassePlatzierung
Winter 2014/2015 Wintercup 2. Kreisklasse 3
Winter 2015/2016 nicht gemeldet
Samstag, 26 Januar 2019 22:38

Herren II

2. Männermannschaft greift weiter oben an

Das zweite Herrenteam spielt sowohl im Sommer als auch im Wintercup in der Bezirksliga Chemnitz.

Teamhistorie - Sommer

SaisonSpielklassePlatzierung
Sommer 2012 2. Kreisklasse Staffel B 1 (Aufstieg)
Sommer 2013 1. Kreisklasse 1 (Aufstieg)
Sommer 2014 Bezirksklasse 2 (Aufstieg als Nachrücker)
Sommer 2015

Bezirksliga
Aufstiegsspiele

1 (Bezirksmeister)
3 (kein Aufstieg)
Sommer 2016

Bezirksliga

Teamhistorie - Winter

SaisonSpielklassePlatzierung
Winter 2012/2013 Wintercup Kreisklasse 1 (Aufstieg)
Winter 2013/2014 Wintercup Bezirksklasse 2 (Aufstieg als Nachrücker)
Winter 2014/2015 Wintercup Bezirksliga 4
Winter 2015/2016 Wintercup Bezirksliga 2
Winter 2016/2017 Wintercup Bezirksliga 6 (Abstieg)
Samstag, 26 Januar 2019 22:32

Mixed

Freiberg zieht Damenmannschaft zugunsten eines Mixed-Teams zurück

Das Freiberger Damenteam ging von 2012 bis 2016 an den Start. Seit 2017 tritt ein Mixed-Team bestehend aus zwei Damen und zwei Herren an. Das Freizeitteam sucht ständig neue Mitglieder.

Teamhistorie Damen - Sommer

SaisonSpielklassePlatzierung
Sommer 2012 1. Kreisklasse Staffel A 1 (Aufstieg)
Sommer 2013 Bezirksklasse 4
Sommer 2014 Bezirksklasse 7 (Abstieg)
Sommer 2015 1. Kreisklasse Staffel A
Sommer 2016 1. Kreisklasse Staffel A

Teamhistorie Mixed - Winter

SaisonSpielklassePlatzierung
Winter 2016/2017 Wintercup Bezirksliga Staffel B 5

Teamhistorie Damen - Winter

SaisonSpielklassePlatzierung
Winter 2012/2013 Wintercup Bezirksliga 6
Winter 2013/2014 Wintercup Bezirksliga 7 (Abstieg)
Winter 2014/2015 Wintercup Bezirksklasse 7
Winter 2015/2016 Wintercup Bezirksklasse 4